Absage Weihnachtsmarkt 2020

Absage Weihnachtsmarkt 2020

Seit 38 Jahren findet immer am Samstag vor dem 2. Advent auf der Lamspringer Hauptstraße der Weihnachtsmarkt statt. Am Samstag den 05.12.2020 wäre das bunte Treiben in die 39. Runde gegangen.

Leider hat auch uns die Corona Pandemie einen Strich durch die Rechnung gemacht. Der Vorstand des Gewerbevereins Lamspringe und Umgebung e.V. als Veranstalter hat diese Tage einstimmig beschlossen, den Markt für dieses Jahr abzusagen.

Bei über tausend Besuchern ist das Risiko und die Infektionsgefahr zu groß. Ein schlüssiges Abstands- und Hygienekonzept ist auf der Lamspringer Meile schwer durchzusetzen.

Wir hoffen, dass wir 2021 mit dem Weihnachtsmarkt aber auch mit dem Markttreiben im September wieder voll durchstarten können. Ganz muss Lamspringe natürlich auch dieses Jahr nicht auf das vorweihnachtliche Flair verzichten. Die Weihnachtsbeleuchtung des Gewerbevereins wird in den nächsten Wochen wie immer technisch überprüft und mit Hilfe der Gemeinde Lamspringe Ende November aufgehängt.